Fisherman’s Friend StrongmanRun Schweiz Winter Edition
Fisherman’s Friend StrongmanRun Schweiz

Fisherman’s Friend StrongmanRun Schweiz Winter Edition –

Die FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Winter Edition 2018 findet am 27. Januar im beschaulichen Winterort Villars-sur-Ollon (VD) statt. Die dritte Austragung wird besonders spektakulär, denn es ist der erste Downhill-Hindernislauf der Schweiz. Zuerst geht es mit der Gondel auf 1976 Meter und dann direkt 6 km und 700 Höhenmeter nach unten. Im Tal angekommen stehen zwei Runden, gespickt mit winterlichen Hindernissen, auf dem Programm. Es stehen nicht wie üblich Zeiten und Ränge im Mittelpunkt, sondern der Spass, das Abenteuer und die gemeinsamen Erlebnisse. FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Winter Edition 2018, der Hindernislauf mit Fun Faktor!

Fisherman’s Friend StrongmanRun Schweiz Winter Edition Ablauf:

Freitag
16.00 – 20.00 Uhr: Startnummernausgabe
Ab 20:00 Uhr Pre-Run-Party

Samstag 
09.00 – 13.00 Uhr Startnummernausgabe
11.00 – 19.00 Uhr Betrieb Village inklusive Catering
11.00 – 20.00 Uhr Wertsachendepot
14.00 Uhr Start
16.30 Uhr Siegerehrung
17.00 Uhr Rundenschluss
19.00 Uhr Rennschluss
Im Anschluss Recovery-Party

Fisherman’s Friend StrongmanRun Schweiz Winter Edition:

Genau diese Mischung aus Spass und sportlicher Herausforderung ist es denn auch, die das Rennen einmalig macht. Was 2007 in Münster (Deutschland) begann, hat sich mittlerweile zur stärksten, grössten und spektakulärsten Hindernislauf-Serie in ganz Europa entwickelt. Im Jahr 2016 wurden insgesamt fast über 50‘000 Läufer mobilisiert. Wie an allen Austragungsorten (Belgien, Deutschland, Frankreich, Holland, Italien, Österreich und neu Südafrika) ist der FISHERMAN‘S FRIEND StrongmanRun inzwischen auch in der Schweiz zum Kult geworden. Für eingefleischte Teilnehmer ist es Ehrensache, die sportliche Herausforderung im Team und in ausgefallenen Kostümen anzutreten.

Fisherman’s Friend StrongmanRun Schweiz Winter Edition
Write a comment:

*

Your email address will not be published.

Folge dem Hindernislaufguru: