Infos Homepage: Seite

Trifecta Ticket: Auch in 2017 wird es wieder das beliebte Trifecta Ticket geben! Bitte beachtet, dass wir extra für die Trifecta Weekend Racer spezielle Startwellen exklusiv reserviert halten. Beast: 8.30 / 8.45, Sprint 15.30 und Super 9.30. Es ist nicht verpflichtend für Trifecta Weekend Racer in diesen Startwellen zu starten, aber wir empfehlen es aus Zeitgründen. Alles was Ihr hierfür tun müsst ist uns bei der Anmeldung mitzuteilen ob Ihr Euch Eure Welle frei auswählen möchtet und wir Euch in eine der angegebenen Wellen verschieben sollen.

RENNDATUM: 7-9. September 2018

DISTANZ: Das Rennen verläuft über mindestens 20+ Kilometer-…die Schnellsten werden nach ca. 2:30 Stunden im Ziel erwartet, die letzten Spartaner werden nach ca. 7:30 Stunden erwartet. Die Zeitnehmung erfolgt über Chips- diese werden vom Veranstalter gestellt.

STARTZEIT:

Erster Startblock um 08:00 Uhr, anschließend alle 15 Minuten. Bitte unbedingt ausreichend Zeit vorher einplanen für die Abholung der Startunterlagen (und dabei auch den Haftungsausschluß unterschrieben mitbringen- diesen erhaltet Ihr vorab per Email).

KATEGORIEN:

Die Elite Heat:

Wer hier teilnimmt tritt gegen die Besten der Besten an, möchte sich für die internationalen Meisterschaften qualifizieren und im Elite Ranking mitspielen. Der Gewinner der Elite Heat ist der Gewinner des Rennens! Elite Starter, wie alle anderen Spartan Athleten, bekennen sich unbedingt zu sportlichem Verhalten und Fairness und folgen strikt den Rennregeln und Richtlinien. Für die Elite Starter gelten strengere Regeln als für die anderen Starter- und werden diese nicht eingehalten droht die Disqualifikation.

Die Competitive Heat:

Neu eingeführt, ist die Competitive Heat dazu gedacht den ambitionierten Altersklassen Athleten die Möglichkeit zu geben auf höchstem Niveau und unter gleichen Bedingungen zu konkurrieren. Von den Startern der Competitve Heat wird erwartet, dass sie den gleichen Regeln und Standards folgen wie die Elite Heat Starter. Die Competitive Heat geht direkt nach der Elite Heat ins Rennen- und hat damit ebenfalls einen freien Kurs vor sich. Die Starter bekennen sich ebenso absolut zu sportlichem Verhalten auf und neben dem Kurs und zur Einhaltung aller Regeln des Rennens.

Open/Offene Kategorie:

Die offene Kategorie ist für jeden offen, unabhängig von Leistungsstand oder Ambitionen. Wochenendkämpfer, Neueinsteiger, Spassläufer und Teams sind hier willkommen. Auch hier bietet sich die Möglichkeit aus der Komfortzone herauszukommen, Deine Grenzen auszutesten und das Ziel mit einem einzigartigen Erlebnis zu erreichen. Jeder nach seinem Tempo.

Trifecta Weekend Racers:

Dabei handelt es sich streng genommen nicht um eine eigene Kategorie- aber um einen besonderen Service für unsere Trifecta Athleten. Jeder, der alle 3 Formate (Beast, Super, Sprint) an diesem Wochenende in Oberndorf bestreitet erhält automatisch einen besonderen Service:

  • Trifecta Welcome Frühstück am Freitag, 08 September.
  • Exklusiv reservierte Startzeiten: Beast 8.30 oder 8.45, Sprint 15.30, Super 9.30 oder 9.45. Das ist ein optionales Angebot für die Trifecta Weekend Starter- es steht Euch selbstverständlich frei auch in anderen Wellen zu starten.
  • Spezielle Trifecta Weekend Medaille
  • Eigenes Trifecta Weekend Ranking

Die Trifecta Tickets sind limitiert auf 400.

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

Folge dem Hindernislaufguru: