Mrz
3
Sa
Celtic Warrior
Mrz 3 ganztägig

Celtic Warrior – Am 14. November 2015 fand der 1. Zillingtaler Celtic Warrior statt. Eine sehr anspruchsvolle Strecke, eisige Kälte, viel Dreck und überaus fordernde Hindernisse machen den Celtic Warrior zum härtesten Dirtrun Österreichs.

Die Laufstrecke über 7km, 15 km bzw. 30 km ist nur etwas für die Härtesten der Harten und sie beinhaltet je nach Distanz 50-60 bzw. 100-120 künstliche und natürliche Hindernisse. Die Strecke führt zu 99% auf Feldwegen, Waldwegen, Acker- sowie Wiesenflächen.

Wer auf der Suche nach einem wirklich außergewöhnlichen und herausfordernden Sporterlebnis ist, der ist beim CW genau richtig.

Der Erlös (nach Abzug der Unkosten) der Veranstaltung wird regionalen karitativen Einrichtungen, vorrangig dem Frauenhaus Burgenland in Eisenstadt, gespendet. Beim 1. C. Warrior waren es 5.000 Euro!

Datum für den 3. Warrior steht ab sofort fest, es ist der 3.3.2018!

Mrz
10
Sa
Strong Viking Osnabrück
Mrz 10 ganztägig

Strong Viking Osnabrück

Der Strong Viking Hindernislauf ist inspiriert durch die Geschichte der Wikinger. Ein stolzes Volk, welches sich in der Geschichte immer wieder als stark, abenteuerlustig und beseelt von einem starken Team-Geist erwies. Bei ihren Feldzügen verteilten sie diese Eigenschaften in ganz Europa und noch heute fließt das Blut der Wikinger durch die Adern der Menschen. Der Strong Viking Hindernislauf bringt diese Attribute bei den Teilnehmern wieder zum Vorschein. Wir verfügen über einmalige Parcoursgebiete und lassen uns immer wieder neue Hindernisse einfallen. Unsere Teilnehmer schleppen Bäume, überwinden Hügel, waten durch Schlamm und Wasser.

Motiviert durch die Taten und Lebensweise der Wikinger, müssen die Läufer die speziellen und spektakulären Hindernisse von Strong Viking überwinden. Teilnehmer des Obstacle Runs müssen Schild und Hammer tragen, Anker einholen, die Welt der Eisriesen durchqueren, Thor’s Blitzen ausweichen, in kühnen Sprüngen Gewässer erobern um zu guter Letzt glorreich die Walhalle Steps zu überschreiten. Das Prinzip der Hindernisläufe hat mit dem „Tough Guy“ seinen Ursprung in England, wo 1987 die erste Veranstaltung dieser Art abgehalten wurde. Anfang 2000 hat dieser Sport dann Amerika erobert, wo er in den letzten Jahre zu einer der beliebtesten Sportarten geworden ist. In Europa zählt der Strong Viking Hindernislauf zu den führenden Obstacle Runs. Seit 2013 wird Strong Viking jährlich zum besten Hindernislauf der Niederlande gewählt und ist 2015 auch bester Newcomer in Deutschland geworden. Wollt auch ihr das Blut der Wikinger in euch entdecken? Dann meldet euch an![:en]ABOUT STRONG VIKING strong viking obstacle run dragon … Strong Viking is a history of viking.[:]

Mrz
17
Sa
Rothaus Mudiator Füssen feat. AllgäuMan
Mrz 17 ganztägig

Rothaus Mudiator Füssen feat. AllgäuMan

Im Kern ein Hindernislauf – doch unsere Gladiatoren machen die Strecke zusätzlich unsicher und fordern Dich heraus. Jeder kann den Hindernissparcour gegen unsere Gladiatoren bestreiten: Es geht durch dunkle Tunnel, über steile Wände, quer durch Eisbecken, hangelnd über Abgründe, kriechend durch unsere Schlammgruben und zuletzt über die Mega Slide ins Ziel. Du bist Abenteuerlustig? Oder willst im Team gemeinsam etwas erreichen? Oder suchst du als Sportler neue Herausforderungen? Melde dich an für den 8-9km langen Legionärsparcour mit 25 Hindernissen oder den 15-16km langen Herculesparcour mit über 50 Hindernissen. Ab März 2018 findet monatlich mind. ein MUDIATOR statt.

Mrz
18
So
CROSSTRAILS Kudos Race 1 – Kick the Winter Edition
Mrz 18 ganztägig

Die Freiraum CROSSTRAILS Official Kudos Races sind 10 km Hindernisrennen, bei denen man mindestens 100 Hindernisse zu überwinden hat. Die Rennen werden variieren im Detail von Einzel- zu Massenstart, haben unterschiedliche Zwischenübungen, unterschiedliche Gewichte. Die Rennen finden alle auf und an unserer Anlage am Ümminger See in Bochum statt und bestehen aus einer 800 m langen Hindernisbahn und einer 2,5 km langen Laufstrecke, die insgesamt 3 mal zu bewältigen sind.

Apr
8
So
Rothaus Mudiator Iffezheim
Apr 8 ganztägig

Rothaus Mudiator Iffezheim

Im Kern ein Hindernislauf – doch unsere Gladiatoren machen die Strecke zusätzlich unsicher und fordern Dich heraus. Jeder kann den Hindernissparcour gegen unsere Gladiatoren bestreiten: Es geht durch dunkle Tunnel, über steile Wände, quer durch Eisbecken, hangelnd über Abgründe, kriechend durch unsere Schlammgruben und zuletzt über die Mega Slide ins Ziel. Du bist Abenteuerlustig? Oder willst im Team gemeinsam etwas erreichen? Oder suchst du als Sportler neue Herausforderungen? Melde dich an für den 8-9km langen Legionärsparcour mit 25 Hindernissen oder den 15-16km langen Herculesparcour mit über 50 Hindernissen. Ab März 2018 findet monatlich mind. ein MUDIATOR statt.

Apr
14
Sa
Reebok Spartan Race München
Apr 14 ganztägig

STARTBLÖCKE: Bei Spartan Races wird in Wellen gestartet. Diese umfassen zwischen 150-250 Startern und gehen im Abstand von 15 Minuten auf die Strecke. In der sogenannten Elite Heat treten die Besten an. Wenn Du es Dir zutraust, kannst auch Du in diesem Block starten und gegen die stärksten Läufer antreten!

KATEGORIEN:

Die Elite Heat:

Wer hier teilnimmt tritt gegen die Besten der Besten an, möchte sich für die internationalen Meisterschaften qualifizieren und im Elite Ranking mitspielen. Der Gewinner der Elite Heat ist der Gewinner des Rennens! Elite Starter, wie alle anderen Spartan Athleten, bekennen sich unbedingt zu sportlichem Verhalten und Fairness und folgen strikt den Rennregeln und Richtlinien. Für die Elite Starter gelten strengere Regeln als für die anderen Starter- und werden diese nicht eingehalten droht die Disqualifikation.

Die Competitive Heat:

Neu eingeführt, ist die Competitive Heat dazu gedacht den ambitionierten Altersklassen Athleten die Möglichkeit zu geben auf höchstem Niveau und unter gleichen Bedingungen zu konkurrieren. Von den Startern der Competitve Heat wird erwartet, dass sie den gleichen Regeln und Standards folgen wie die Elite Heat Starter. Die Competitive Heat geht direkt nach der Elite Heat ins Rennen- und hat damit ebenfalls einen freien Kurs vor sich. Die Starter bekennen sich ebenso absolut zu sportlichem Verhalten auf und neben dem Kurs und zur Einhaltung aller Regeln des Rennens.

Open/Offene Kategorie:

Die offene Kategorie ist für jeden offen, unabhängig von Leistungsstand oder Ambitionen. Wochenendkämpfer, Neueinsteiger, Spassläufer und Teams sind hier willkommen. Auch hier bietet sich die Möglichkeit aus der Komfortzone herauszukommen, Deine Grenzen auszutesten und das Ziel mit einem einzigartigen Erlebnis zu erreichen. Jeder nach seinem Tempo.

Apr
21
Sa
Wildsau Oberösterreich
Apr 21 ganztägig

Wildsau Oberösterreich – am 17.09.2016 fand die Wildsau Dirt Run Premiere in Oberösterreich statt. 415 LäuferInnen stellten sich dem wunderschönen und anspruchsvollen Gelände des Lachstatthofs in Steyregg bei typischem Wildsau-Wetter. Getreu dem Motto: „Sauber sein ist was für Anfänger“ kämpften sich die Wildsäue auf rund 430 Höhenmetern von Hindernis zu Hindernis. Wir bedanken uns bei allen LäuferInnen und den Mitarbeitern des Lachstatthofs sowie der Bauakademie Oberösterreich für einen SAUGEILEN TAG und freuen uns auf das nächste Mal wenn es wieder heißt „GO GATSCH OR GO HOME“.

Zur Auswahl stehen die 5km, 10km und 20km Strecke. Antreten könnt ihr entweder als EinzelstarterIn oder als Teil eines Teams. Auch hier handelt es sich um harte Kilometer, also können die realen Kilometerangaben von den Wertungskategorien abweichen.

Apr
29
So
Dirty Coast Mud Run – Fun Run Kiel
Apr 29 ganztägig

DIRTY COAST FUN RUN
KIEL – 29.04.2018

IM MATSCHIGEN HERZEN DER NORDDEUTSCHEN HAUPTSTADT…

…ist das optimale Aufwärmprogramm für alle, die aus dem Winterschlaf erwachen und überprüfen wollen, wie gut sie die körperliche Fitness an Glühweinständen und Weihnachtsgänsen vorbei retten konnten.

Anfänger testen sich hier vorsichtig an die Materie „Hindernisläufe“ ran, während routinierte Läufer erstaunt sein werden, wie gut man einen echten Mud Run auf dem Campus der Uni Kiel veranstalten kann.

Teste Deine persönlichen Grenzen aus, gehe an Dein Limit und melde Dich jetzt an!

Suzuki Lake Run Winterberg
Apr 29 ganztägig

Suzuki LAKE-RUN (21km) BATTLE-LEVEL – der härteste Lauf in NRW
Die Streckenlänge beträgt ca. 21 Kilometer, wobei es gilt, neben den natürlichen Hindernissen noch ca. 50 von uns aufgestellte Hindernisse zu bewältigen. Start ist am BOS-Trainingszentrum (ehemalige Yorck-Kaserne). Über eine alte Bahntrasse geht es zum Point of Return am Stockumer Damm (Möhnesee) und zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt sind fast 400 Höhenmeter zu bewältigen. Neben der Schnelligkeit gehören vor allem Kriterien wie Geschicklichkeit, Klettern und Springen zum Programm. Darüber hinaus sind Hindernisse am und im Möhnesee geplant, so dass auch kurze Wasserstrecken überwunden werden müssen. Der Untergrund ist oft weich und schlammig, es besteht eine permanente Rutschgefahr. Auf der Strecke können versteckte Hindernisse wie Bauschutt, Wurzeln, Draht oder Kuhfladen oder ähnliches sein. Wir weisen schon jetzt ausdrücklich darauf hin, dass Verletzungen durch Stürze, Ausrutschen, Stolpern oder auch durch die Unachtsamkeit von Teilnehmern entstehen können. Es ist also absolut wichtig, dass Ihr Euer Laufverhalten den Gegebenheiten anpasst und Rücksicht auf die anderen Teilnehmer nehmt.

Suzuki LAKE-RUN (15km) RAW-LEVEL
Die 15 Kilometerstrecke führt über das gleiche Gelände wie der 21-Kilometerlauf. Allerdings muss hier eine Schleife von ca. 5 Kilometer weniger gelaufen werden, so dass Ihr Euch einige Hindernisse und sicherlich ein paar Höhenmeter spart. Ansonsten bitte die gleichen Kriterien wie das Gelände und die Hindernisse beim 21. Kilometerlauf beachten. Nähere Infos zur dem Streckenverlauf und den einzelnen Hindernissen erfahrt Ihr hier bei uns unter www.lake-run.de

FUN-RUN (7km) SPIRIT-LEVEL
Ein Einsteiger-Lauf, bei dem eine Rundstrecke von ca. 3,5 Kilometer zweimal durchlaufen werden muss. Dabei sind ca. 50 Hindernisse zu überwinden. Gestartet werden die Einzelläufer als Blockstarter, heißt, wir schicken je nach Größe des Teilnehmerfeldes mehrere Blöcke, zeitlich versetzt, auf die Strecke. Somit verhindern wir eventuelle Staus an den Hindernissen.

Mai
5
Sa
Mud Masters Weeze
Mai 5 – Mai 6 ganztägig

Mud Masters Weeze

Mud Masters Obstacle Run ist ein spannender Hindernis-Parcours, der an echte Marine-Parcours angelehnt ist. Du wirst dich wie der Actionheld fühlen, der du immer sein wolltest, und überwindest zusammen mit deinen Freunden und anderen Teilnehmern die spektakulärsten Hindernisse. Mud Masters leave no one behind! Und das Schöne ist: Durch die verschiedenen Entfernungen zwischen 6 und 42 Kilometern kann wirklich jeder die Herausforderung annehmen… Auch du! Wetten?

Mud Masters Obstacle Run ist kein Wettkampf; es geht darum, zusammen das Ziel zu erreichen, deine eigenen Grenzen zu erweitern und so eine Leistung zu erzielen, auf die du ein Leben lang stolz sein wirst. Und das wird nach Erreichen der Ziellinie ausgiebig mit einem kalten Siegerbierchen auf dem großen Festivalgelände gefeiert!

Es wird megaanstrengend… Aber genau das sorgt für einen Riesenspaß und ein Triumphgefühl, das ein Leben lang anhält![:en]

Mud Masters Obstacle Run is an exciting obstacle course , which is based on real naval course . You’ll feel like the action hero, who you always wanted to be , and mightest overcome together with your friends and other participants , the most spectacular obstacles . Mud Masters leave no one behind ! And the nice thing is : Due to the different distances 6-42 kilometers , anyone can take up the challenge … You too ! Betting ? Mud Masters Obstacle Run is not a race ; it comes together to achieve the goal of expanding your own limits , thereby achieving a benefit to which you’ll be a lifetime proud . And that is widely celebrated after reaching the finish line with a cold beer on the big winner festival site ! It is mega tiring … But that’s what makes for a lot of fun and a sense of triumph that will last a lifetime !